"leer" Niedersachen klar Logo

Informationen für Bewerber - Justizvollzugsfachwirt/in

"leer"

Justizvollzugsfachwirt/in

Sie sind die erste Ansprechperson für die Gefangenen auf den Stationen. Sie sind zuständig für Betreuung, Versorgung, sichere Unterbringung und Beaufsichtigung von Inhaftierten. Durch Ihren direkten Kontakt mit Gefangenen sammeln Sie eine Vielzahl von wichtigen Eindrücken im täglichen Umgang, mehr
"leer"

Berufsbild

Die erste Ansprechperson für die Gefangenen auf den Stationen sind Sie! Sie unterstützen sie dabei, ihre persönlichen Verhältnisse zu regeln, einen Schulabschluss zu erwerben oder eine berufliche Qualifizierung zu absolvieren. mehr
"leer"

Voraussetzungen

Welche persönlichen Voraussetzungen sollten Sie mitbringen? Was sind die formalen Voraussetzungen für eine Bewerbung als Justizvollzugsfachwirtin/Justizvollzugsfachwirt? mehr
Sporttest im Eignungsauswahlverfahren

Eignungsauswahlverfahren

Das Eignungsauswahlverfahren untergliedert sich in drei Testteile: Diktat, Sporttest und Rollenspiel mehr
"leer"

Ausbildungsablauf

Die Ausbildung dauert insgesamt zwei Jahre. Während der Ausbildung sollen Sie befähigt werden, Ihre künftigen Aufgaben selbstständig, verantwortungsbewusst und engagiert zu erfüllen. mehr
"leer"

Verdienst

Was verdiene ich während des Vorbereitungsdienstes? Was verdiene ich als Tarifbeschäftigter? mehr
"leer"

Ihre Bewerbung

Welche Unterlagen gehören zu Ihrer Bewerbung? Hier finden Sie auch eine Checkliste, die Ihnen bei der Zusammenstellung Ihrer Bewerbungsunterlagen helfen soll. mehr
"leer"

Kontakt

Wo erhalten Sie weitere Informationen? Wo bewerben Sie sich? mehr
"leer"

Downloads

Hier finden Sie Downloads für interessierte Bewerber mehr
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln