"leer" Niedersachen klar Logo

Status und Verdienst

Was verdiene ich während der Ausbildung?


Justizvollzugsfachwirtin/Justizvollzugsfachwirt


Für den gesamten Vorbereitungsdienst (2-jährige Ausbildung) wird neben dem zustehenden Grundbetrag i.H.v. 1209,04€ z.Zt. ein Anwärtersonderzuschlag (50% des Grundbetrags) gewährt.

Beispiel:

Ein/e Anwärter/in (21 Jahre, Steuerklasse 1, ledig, keine Kinder) erhält eine Ausbildungsvergütung von derzeit ca. 1550,00€ netto. Bitte beachten Sie, dass von diesen Bezügen ggf. private Krankenversicherungsbeiträge selbst getragen werden müssen.


Neben dem Grundgehalt, wird eine Vollzugzulage nach einer Dienstzeit von einem Jahr i.H.v. 63,69€ und nach einer Dienstzeit von zwei Jahren i.H.v. 127,38€ gewährt.


Nach der zweijährigen Ausbildung erhalten Sie Dienstbezüge nach A7 gem. Nds. Besoldungsgesetz.


Weitere Zulagen (z.B. Familienzuschlag) entnehmen Sie bitte aus der aktuellen Besoldungstabelle des Landes Niedersachen “.



Beamter/in auf Widerruf - 2-jährige Ausbildung

Beamter/in auf Probe - i.d.R. 3 Jahre

Beamter/in auf Lebenszeit - Verleihung der Eigenschaft nach Ablauf der Probezeit



Tarifbeschäftigte/r im Justizvollzugsdienst:


Eine tarifrechtliche Beschäftigung (vor der Ausbildung) kann ebenfalls in Frage kommen.

  • ein auf zunächst 1 Jahr befristetes Arbeitsverhältnis mit einer Vergütung in den ersten acht Wochen der Einarbeitungszeit aus der Entgeltgruppe E 4 TV-L und anschließend aus der Entgeltgruppe E 6 TV-L sowie die Möglichkeit der Verlängerung des tarifrechtlichen Arbeitsverhältnisses auf bis zu 2 Jahre
  • mit dem Ziel der Einstellung als Obersekretäranwärterin oder Obersekretäranwärter zur 2-jährigen Ausbildung zur Justizvollzugsfachwirtin / zum Justizvollzugsfachwirt (Beamter/in auf Widerruf)


Beispiel:

Entgeltgruppe 6 TV-L (ledig, keine Kinder) - ca. 1600 € / netto (Weitere Wechselschichtzulagen für besondere Dienstzeiten)

Für weitere Informationen finden Sie die aktuelle Entgelttabelle im Menü unter „ Downloads“.


Hier gelangen Sie zu den Stellenangeboten

*leer*
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln