"leer" Niedersachen klar Logo

Berufsbild

Wie können Sie sich die Arbeit im Justizvollzug vorstellen?

Sie sind zuständig für die Betreuung, Versorgung, sichere Unterbringung und Beaufsichtigung von Gefangenen.

Das Ziel des Justizvollzuges ist dabei die Resozialisierung der Gefangenen, das heißt die Gefangenen zu befähigen, künftig ein Leben in sozialer Verantwortung ohne die Begehung von Straftaten zu führen.

Die erste Ansprechperson für die Gefangenen auf den Stationen sind Sie! Sie unterstützen sie dabei, ihre persönlichen Verhältnisse zu regeln, einen Schulabschluss zu erwerben oder eine berufliche Qualifizierung zu absolvieren. Dazu gehört auch, die Gefangenen anzuleiten die Freizeit sinnvoll zu nutzen oder eine Drogen- oder Schuldenproblematik zu bewältigen und sie dabei zu unterstützen, familiäre Kontakte aufrecht zu erhalten.

Durch Ihren direkten Kontakt mit Gefangenen sammeln Sie eine Vielzahl von wichtigen Eindrücken, die Sie in schriftlichen Stellungnahmen niederlegen. In regelmäßigen Besprechungen erörtern Sie mit den zuständigen Vollzugsabteilungsleitungen und anderen Fachdiensten die für die weitere Behandlung eines Gefangenen notwendigen Maßnahmen.

Eine weitere wichtige Aufgabe ist die Sicherung der Justizvollzugsanstalt Hannover nach innen und außen, beispielsweise durch Haftraumrevisionen, körperliche Durchsuchungen und Ihre Präsenz auf den Stationen. Im Eingangsbereich der Justizvollzugsanstalt Hannover kontrollieren Sie Besucherinnen und Besucher der Gefangenen oder Lieferanten beim Betreten und Verlassen der Anstalt.

Die regelmäßige fachliche und fachübergreifende Fortbildung gehört zu Ihrer Arbeit dazu.

Wie sind die Arbeitszeiten?

Neben Früh-, Spät- und Nachtschicht (Wechselschichtdienst) leisten Sie auch an Wochenenden und Feiertagen Dienste.

Die Schichtdienstzeiten und -rhythmen sind in der Justizvollzugsanstalt Hannover den dienstlichen Erfordernissen angepasst.


Hier gelangen Sie zu den Stellenangeboten

"leer"   Bildrechte: JVA Hannover

Arbeit am PC gehört zum Alltag

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln