"leer" klar

Freizeitangebote in der JVA Hannover

Freizeit in der Haft

Durch sinnvolle Gestaltung der Freizeit können Inhaftierte ihre Sozialkompetenz und Selbstwahrnehmung entwickeln und vorhandene Interessen ausbauen. Von zentraler Bedeutung ist die tägliche „Stunde Aufenthalt im Freien“, die in unterschiedlich gestalteten Bereichshöfen mit Grünanlagen angeboten werden. Während der Arbeitszeit werden keine Freizeitangebote vorgehalten (Ausnahme in der Sozialtherapie, wo aus Kapazitätsgründen Arbeits- und Freizeitangebote im Wechsel aus konzeptionellen Gründen vorgehalten werden).

Es gibt fast an jedem Tag und an den Wochenenden verschiedene Angebote, die häuserübergreifend, abteilungsintern oder durch die Seelsorge angeboten werden.

In der arbeitsfreien Zeit werden in den Vollzugsabteilungen gerade von Vollzugsbediensteten verschiedene Gruppenmaßnahmen angeboten, z.B. Backgammon-, Kicker- und Skatturniere, Grillen, Bastel- und Kochgruppen etc.).

Vom Sportdienst und einigen anderen Fachdiensten werden Sportfeste und externe Sport- und Kulturausgänge organisiert. Dabei handelt es sich u.a. um Fahrradtouren, Museumsbesichtigungen und Wohltätigkeitsläufe.


Derzeit gibt es folgende Freizeitangebote:

Gartengestaltungsgruppen
In verschiedenen Abteilungen der Anstalt werden Gartengruppen angeboten, die sich der Gestaltung und Pflege der jeweiligen Freistundenhöfe widmen. Hier wird Rasen gemäht, Landschaftsarbeit betrieben und viel bewegt. Auch diese Gruppen werden durch Bedienstete angeboten und betreut und finden in allen Bereichen rege Teilnahme.

Kreativgruppe
In der Kreativgruppe werden Zeichnungen angefertigt, auf Leinwand gemalt und viele verschiedene Bastelarbeiten durchgeführt. Diese Gruppe richtet sich insbesondere an die Untersuchungshaft und findet auch im dortigen Bereich statt.

Modellbaugruppen
Die Modellbaugruppen in zwei unserer Vollzugsabteilungen bauen diverse Modelle von Raumschiffen aus Filmen, Flugzeugen, Automobilen und andere sich anbietende Objekte. Die Gruppen finden regelmäßig wöchentlich statt und werden von Bediensteten angeboten und geleitet. Eine der beiden Gruppen richtet sich insbesondere an die Untersuchungshaft und findet auch im dortigen Bereich statt.



(Diese Seite ist neu und noch im Aufbau, wird weiter ergänzt....)

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln