"leer" klar

Anonyme Alkoholiker

Anonyme Alkoholiker


Die Anonymen Alkoholiker (AA's) (englisch Alcoholics Anonymous) sind eine in den Vereinigten Staaten entstandene, weltweit agierende Selbsthilfeorganisation zur Bekämpfung von Alkoholismus. Ihre Ideologie trägt spirituelle Züge, was unter anderem dazu geführt hat, dass sie als religiöse Gruppe oder Kult betrachtet wird.
AA sind in einer Vielzahl lokaler Gruppen organisiert, deren Mitglieder sich regelmäßig mit dem Ziel treffen, Unterstützung in der Abstinenz vom Alkohol zu erfahren. Sie orientieren sich am so genannten Zwölf-Schritte-Programm und koalieren nicht mit anderen Organisationen. Ihr zentraler Ideologieleitfaden ist das so genannte „Blaues Buch".

In der JVA Hannover wird diese Gruppe ausschließlich durch Externe angeboten. Die Maßnahme findet 14-tägig statt.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln