"leer" klar

Entspannungstraining - Progressive Muskelrelaxation

Entspannungstraining - Progressive Muskelrelaxation

Bei der Progressiven Muskelrelaxation handelt es sich um ein Entspannungstraining, bei dem mit Hilfe körperlicher An- und Entspannung bei einzelnen Muskelgruppen ein Entspannungszustand herbeigeführt wird.

Ziel der Maßnahme ist es mittels dieser Methode auch im Alltag besser mit Stress und unangenehmen Situationen umgehen zu können.

Jeder interessierte Inhaftierte kann sich beim psychologischen Dienst für diese Maßnahme bewerben. Es erfolgen keine Empfehlungen im Rahmen der Vollzugsplanung.

Es erfolgen 14 wöchentliche Sitzungen á 60 Minuten.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln